R2D2 – Aller Anfang

 19. November 2013
DIY

Ich habe vor einen R2D2 in Lebensgröße zu bauen. Ob er ein Vollfunktionstüchtiger Android wird bleibt abzuwarten. Für den Anfang jedoch möchte ich einen DIY – Beamer im R2D2 Gehäuse machen.

Für die Kuppel möchte ich einen Lampenschirm von IKEA verwenden, da er fast die perfekte Form hat. Den habe ich gebraucht bei Ebay ersteigert, für kleines Geld.

Den hab ich dann abgeschliffen und muss ihn noch Polieren.

 

Für das Innenleben wird ein 15″ TFT Bildschirm auseinander gebaut. Leider habe ich versäumt dies genau zu Dokumentieren. Wenn man aber ein wenig recherchiert (Stichwort DIY Beamer) dann findet man viele Anleitungen für geeignete Monitore.
Im Prinzip wird die Hintergrundbeleuchtung des TFT durch das Innenleben eines Tageslichtprojektors ersetzt. Den bekommt man auch für ca. 20 € bei Ebay.

Hier sind aber ungeschütze elektrische Bauteile, also Vorsichtig!

 

Hinterlassen Sie eine Antwort

You must be logged in to post a comment.