Design Philosophie

Gutes Design sollte smart sein. Smart! Aber wie macht man das? Was ist das überhaupt?

Für mich ist smartes Design alles wegzulassen was geht, und nur so viel wie nötig zu machen. Aber dann fügt man ein kleines Detail hinzu, was dich zum lächeln bringt, oder einen Aha-Effekt auslöst. Eine Tür die super schön aufgeht, eine Haptik die sehr angenehm ist zum beispiel. Eine schlaue Nutzung von irgendetwas vorhandenem. Minimalismus + liebevolles Detail. So etwas sollte man nicht weglassen, das macht ein Produkt kalt.