Datum:
18. November 2013
Kunde:
Kärcher

Im 7. Semester meines Bachelor Studiums haben wir in Zusammenarbeit mit der Entwicklung bei Kärcher zwei Produkte entwickelt. Die eine Hälfte des Studiengangs erarbeitete Geräte zur Kalkentfernung, die andere Geräte zur Staubentfernung. Ich gehörte zur letzteren Gruppe.

Leider stehen die konkreten Ergebnisse unter Geheimhaltung.

 

Zuerst wurden Nutzerszenarien entwickelt, in denen das Reinigunsverhalten verschiedener Nutzergruppen dargestellt wurde.
Die Erkenntnisse führten zu verschiedenen Lösungskonzepten die Iterativ verbessert wurde.
Eine passende Gestaltung für die Zielgruppe machte das ganze zu einem runden Produktkonzept.

 

Es wurde mit verschiedenen Methoden der Produktenwicklung gearbeitet.

Die Kommunikation der Ideen erfolge über Scribbles und Skizzen, sowie Marker Renderings und später Computer Renderings.

Hinterlassen Sie eine Antwort

You must be logged in to post a comment.